"alte" Sterne für Geestemünde

Neue weihnachtliche Illumination in Geestemünde

 

Was früher die Innenstadt in lichterglänzende Weihnachtsstimmung brachte, hat jetzt ein neues Zuhause gefunden. Der Standortmanager Thomas Ventzke hat sich dafür eingesetzt, dass die alte Weihnachtsbeleuchtung nun in Geestemünde erstrahlt. Alte Sterne aber mit neuen energiesparenden LED-Leuchtmitteln ausgestattet, in der Klußmannstr. 5 und Georgstr. 80 zu bewundern.

Im kommenden Jahr wird auch der Konrad-Adenauer-Platz mit einbezogen und im Anschluss erstrahlt dann auch die Friedrich-Ebert-Straße neu. Darüber hinaus sind für 2021 noch weitere Weihnachtssterne zur Verfügung, so dass sich Interessierte gerne an das Standortmanagement Geestemünde wenden können. So gelangt auf diese Weise etwas vom Zauberglanz aus der City in den Stadtteil Geestemünde.